Schneiden / Pflege

Schneiden / Pflege

So schneiden und pflegen Sie Ihre Obst- und Gemüsepflanzen richtig

Gemüsepflanzen

Unterschiedlicher Nährstoffbedarf von Gemüsearten
Starkzehrer: Grünspargel, Gurken, Kohlarten, Paprika, Porree, Tomaten
Mittelzehrer: Möhren, Rettich, Spinat,  Zwiebeln, Kohlrabi, Salat
Schwachzehrer: Erbsen, Bohnen, Radieschen, Mairüben, Feldsalat

Tipp

Bauen Sie die verschiedenen Gemüsearten jedes Jahr an einem anderen Platz an, damit sich keine Krankheiten ausbreiten können. Auch werden so die Nährstoffe im Boden besser ausgenutzt. Nach Starkzehrern wie Kohl sollte man Schwachzehrer wie Bohnen und Erbsen setzen, die nur wenige Nährstoffe brauchen.

Nur Erdbeeren können 2 - 3 Jahre an einem Ort bleiben.

Beerensträucher

  Brombeeren schwarze Johannisbeeren rote und weiße Johannisbeeren
 
Tragen am jungen Holz 1-jährigen Holz 2-3 jährigen Holz
ausschneiden abgetragene Äste abgetragene Äste Äste, die älter als 4 Jahre sind
stehen bleiben 6 Jungtriebe 8-12 Haupttriebe 8-10 Haupttriebe
wann schneiden nach der Ernte nach der Ernte nach der Ernte
  Stachelbeeren Himbeeren
 
Tragen am 1-2 jährigen Holz 1-jährigen Holz
ausschneiden 3-jährige und ältere Triebe abgetragene Triebe
stehen bleiben 8-12 Triebe 5-7 Neutriebe
wann schneiden im Winter nach der Ernte

Tipp

Kaltgerührte Beerenmarmelade - schnell und einfach!

Für Himbeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren, Stachelbeeren, Heidelbeeren, ... Man nehme sehr reife, gewaschene Früchte und Honig im Verhältnis 1:1. Erst die Beeren mixen und passieren und danach mit dem Honig einige Minuten verrühren. Diese Mischung in kleine Glaser füllen, mit etwas Rum begießen, verschließen und möglichst kühl aufbewahren. Guten Appetit!

Tomaten

Genügend wässern und Unkraut jäten. Nie über das Blatt gießen! Stützen Sie die Tomatenpflanze mit einem Stock oder binden Sie sie mit einem Seil an. Entfernen Sie Seitentriebe (Geize) und vergilbte und braune Blätter. Ende Juni düngen mit .

Tipp

Pflanzen unter Glas alle 2 Tage schütteln, um die Bestäubung zu fördern! Ernte: wenn die Früchte rot und fest sind! Letzte grüne Tomaten im Hause nachreifen lassen. Dazu den ganzen Zweig abschneiden.