Gute Pflanzerde

Lippe aktuell voom 19.09.2015:

Erde ist längst nicht gleich Erde: Werte, wie der Nährstoffgehalt und der pH-Wert, können je nach Zusammensetzung des Bodens stark abweichen.

Um neu gesetzten Pflanzen zu einem schnellen und starken Wachstum zu verhelfen, ist es wichtig, die Erde jeweils passend auszuwählen.

Faustregel: Ziersträucher, Bäume, Hecken, Buchs und Koniferen bevorzugen einen neutralen pH-Wert, Rhododendren, Azaleen, Kamelien und andere Moorbeetpflanzen einen eher sauren Boden. Bei CUXIN DCM beispielsweise gibt es Pflanzerden, die individuell auf die Bedürfnisse der Pflanzengattungen abgestimmt sind.

Im Herbst ist die beste Pflanzzeit: Wertvolle Tipps gibt es unter www.cuxin-dcm.de