Den Ziergarten im Winter versorgen

Den Ziergarten im Winter versorgen

Januar - Februar

  • nicht vergessen - Blumenzwiebeln, die bereits gepflanzt wurden, regelmäßig überprüfen
  • entwickeln sich Triebe, die Töpfe unbedingt an einen wärmeren Ort bringen, um die Pflanze vor Frost zu schützen
  • achten Sie darauf, dass Ihre Pflanzen nicht zu sehr vom Schnee bedeckt werden, ansonsten können Äste herausbrechen