Skimmia

Skimmia

Rutaceae

Die Skimmia ist eine pflegeleichte, langsam wachsende Pflanze, die zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten hat. Der immergrüne Strauch trägt bereits im Herbst auffallende meist zweihäusigen Blütenknospen, die ihm den ganzen Winter über Farbe verleihen. Im Frühjahr erscheinen dann kleine herrlich duftende weiße, rosa oder rote Blüten. Im Sommer bilden seine dunkelgrünen, ledrigen Blätter einen schönen Kontrast zu der Farbenpracht der einjährigen Pflanzen. Die Skimmia liebt einen feuchten, leicht sauren und humusreichen Boden und gedeiht wunderbar im Schatten oder Halbschatten. Im Freiland aber auch in einem Topf stellt die Skimmia, besonders im winterlichen Garten, einen super Blickfang dar.

Bevorzugte Bodenbedingungen
Säureliebend Neutral Kalkliebend
favoriteground
Säureliebend

Der ideale pH-Wert liegt zwischen 4,8 und 5,2

Gartentipps

Produkte

CUXIN DCM Newsletter

Keine aktuellen Garten-Tipps mehr verpassen!

Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und die neue Garteninfo als E-Book sichern.