Düngen statt Diät: Magerkost macht auch das Grün nicht satt

Rasenseminar im Landmarkt Hagen mit vielen Tipps

Neustädter Zeitung vom 18.03.2015:

Hagen (dk). "Halten Sie einen Zwölf-Stunden-Tag durch, wenn Sie nur frühstücken?" - Die Frage von Frank Kühl lieferte gleich die Begründung für eine regelmäßige  Rasendüngung, dreimal pro Jahr, mit. Aber der Gebietsleiter der Firma Cuxin hatte beim jüngsten Rasenseminar im Landmarkt Hagen noch mehr Tipps für die interessierten Rasenfreunde. Denen brachte er nicht nur die innovativen Produkte aus dem Hause Cuxin näher, sondern gab auch ganz praktische Empfehlungen. So beispielsweise, dass es durchaus sinnvoll sei, den ph-Wert des Bodens messen zu lassen statt einfach nach Gutdünken zu kalken. Letzeres verglich Kühl mit einer Rolltreppe, die nie oben ankommt, und verdeutlichte so, dass der gewünschte ph-Wert nur durch gezieltes Kalken erreicht werden könne.

Entsprechend bestand auch die Möglichkeit, mitgebrachte Bodenproben für eine Analyse abzugeben. Im Anschluss nahm sich der Fachmann noch Zeit für konkrete Fragen der Seminarteilnehmer.