GaLaBau

ECO-MIX wird zu ECOR

Neuer Name und neue Verpackung. Gleicher NPK-Wert und gleiche Profi-Qualität.

Die organische Düngung erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Doch nur mit der richtigen Auswahl an Rohstoffen und der bestmöglichen Formulierung entfalten Dünger ihre volle Wirkung. Wir haben es uns zur Mission gemacht, so nachhaltig wie möglich auf die Bedürfnisse der Pflanzen einzugehen und ein Sortiment entwickelt, das den Anforderungen des ökologischen Landbaues gemäß EU-Verordnung (2018/848) entspricht. Als Rohstoffe kommen nur solche mit pflanzlichem und tierischem Ursprung in Frage, bei Bedarf um Rohphosphat ergänzt. Mit einem modernen Verpackungsdesign und klar erkennbaren, produktspezifischen Farben sind unsere ECOR®-Dünger deutlich unterscheidbar. Jede Verpackung enthält zudem einen Button mit der Angabe, an wie vielen Tagen die Nährstoffe kontrolliert freigegeben werden. Selbstverständlich kommen sie in gewohnt hochwertiger MINIGRAN®-Qualität mit allen Nährstoffen in jedem Körnchen.

Was bedeutet ECOR?

Zur noch besseren Einordnung nutzen wir nun den auffälligen Schriftzug ECOR. Der Name ist gleichzeitig eine Abkürzung für „Efficient Controlled Organic Release“ und beschreibt die gleichmäßige Freigabe der organischen Nährstoffe. Passend dazu enthält jede Verpackung einen Button, auf dem die Anzahl der Tage angegeben ist, an denen die Nährstoffe kontrolliert freigesetzt werden. Dieser Button ist auch auf der Seite des Sackes zu sehen, sodass mithilfe der Sackfarbe und des Buttons auf der Palette schnell erkannt werden kann, um welchen Dünger mit welcher Freisetzungsgeschwindigkeit es sich handelt.

Dabei bleiben die erprobten Formulierungen erhalten. Die NPK Werte ändern sich also nicht und die komplexe Rohstoffzusammensetzung bleibt identisch.

Alter Name Neuer Name NPK
DCM ECO-Mix 1 DCM ECOR® 1 9-5-3
DCM ECO-Mix 2 DCM ECOR® 2 7-3-12
DCM ECO-Mix 3 DCM ECOR® 3 12-0-3
DCM ECO-Mix 4 DCM ECOR® 4 7-7-10
DCM ECO-Xtra 1 DCM ECOR® 5 8-5-6 mit extra langer Wirkungsdauer
DCM ECO-Plant 7* DCM ECOR® 7* 6-3-4 mit Bacillus
DCM ECO NPK 9-4-3 DCM ECOR® 9 9-4-3
DCM ECO FOS DCM ECOR®-FOS 4-23-0

*Organisch-mineralisch da Rohphosphat enthalten ist

Nachhaltige Produktionsprozesse

Bei der Herstellung unserer Dünger spielt die ökologische Komponente immer eine Rolle. Durch das gesamte Unternehmen zieht sich der nachhaltige und sogfältige Umgang mit Rohstoffen und Ressourcen. Bei der Herstellung der Dünger wird beispielsweise kein Abwasser erzeugt und ins Grundwasser eingeleitet. Sämtliches eingesetztes Wasser wird entweder im Produkt verarbeitet oder verdampft. Der Strom für die Produktion wird aus erneuerbaren Energien gewonnen. Die Rohstoffe werden zum Großteil innerhalb Europas bezogen - allein rund 80 % werden in den BeNeLux Staaten eingekauft, wo auch die Produktion der Dünger stattfindet. Dadurch wird der CO2-Fußabdruck so klein wie möglich gehalten.

Einzigartige Minigran®-Qualität

Selbstverständlich sind die organischen ECOR®-Dünger in Minigran®-Qualität formuliert. Das bedeutet, dass jedes Körnchen sämtliche Nährstoffe enthält. Und das in einer Größe zwischen 0,8 – 2,5 mm, wovon mindestens 80 % zwischen 1 – 2 mm liegen. Somit erfolgt eine bessere Einmischung und gleichmäßigere Verteilung der Nährstoffe, als es bei üblichen Pellets oder Granulaten der Fall ist. Durch die spezielle Formulierung der einzelnen Rohstoffe ist es möglich, Langzeitwirkungen von bis zu 150 Tagen zu erzielen. Das vermeidet Wachstumsspitzen und stellt die Versorgung der Pflanzen und Bodenlebewesen für eine lange Zeit sicher. Denn jeder Rohstoff ist eine Nährstoffquelle für das Bodenleben und nach deren Verarbeitung für die Pflanze. 

ECOR

CUXIN DCM Newsletter

Wir freuen uns, dass Sie unseren CUXIN DCM Newsletter abonnieren möchten!